Skip to main content

Wespen vertreiben! Schützen Sie sich und Ihre Familie! – Hilfsmittel für Zuhause!

ᐅ Wespenfalle Solar 2 in 1

(3.5 / 5 bei 46 Stimmen)

7,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 12:23
Hersteller
Typen
Soforthilfe?
ohne Chemie
ohne Gift
einfache Montage
einfache Handhabung
sofort anwendbar
wiederverwendbar
Lockstoffe incl.
Lockstoffe Eigenmixtur mgl.
Lockstoffe müssen nachgefüllt werden
Langfristige Anwendung
Bekämpfung von allgemeinem Ungeziefer möglich!
Hinweis

- über die integrierte Solarzelle wird tagsüber Sonnenlicht gespeichert, die Solarzelle geladen, welche am Abend die LED mit Energie versorgt


Wespenfalle Solar – Das Prinzip ist eine 2 in 1 Wespenfalle Solar mit LED Licht!

Über den Lockstoff bzw. die „selbstgebraute“ Lockflüssigkeit werden tagsüber die Wespen in die Wespenfalle Solar angezogen, in der Nacht zieht die LED Lampe die Mücken an!

Über die integrierte Solarzelle am Deckel der Wespenfalle Solar wird tagsüber genügend Sonnenlicht gespeichert und somit die Solarzelle geladen, welche dann in den Abendstunden die blaue LED der Wespenfalle Solar mit Energie versorgt.

In den Abendstunden und mit Einbruch der Dunkelheit schaltet sich automatisch die blaue LED der Wespenfalle Solar ein!

Die Wespenfalle Solar wirkt so zusätzlich anziehend da die Led-Leuchte die Flüssigkeit zusätzlich „blau“ schimmern lässt. Dieser Effekt der Wespenfalle Solar ist sehr anziehend für Insekten wie Mücken und Fliegen, welche ebenfalls mit der Flüssigkeit bzw. dem Lockstoff gefangen und somit vernichtet und vertrieben werden.

Anwendung Wespenfalle:

Kurz und knapp: Die Flüssigkeit zieht tagsüber u.a. Wespen an – der LED-Schimmereffekt der Wespenfalle Solar zieht nachts die Mücken an! Die Inbetriebnahme der Wespenfalle Solar erfolgt mit handelsüblichen Lockstoffen oder Eigenmixtur!

Vorteile:

  • Wespenfalle Solar (Schimmereffekt Dank Solar Technik)
  • die Wespenfalle Solar verfügt über 2 Einfluglöcher
  • die Wespenfalle Solar eignet sich zum Aufhängen oder Hinstellen (mit Haken – „Aufhängen“- ganz klar unsere Empfehlung)
  • Schraubdeckel mit Solarzellen, LED und Akku

Kundenmeinungen und Testergebnisse Wespenfalle Solar

Diese Wespenfalle Solar eignet sich sowohl zum Aufhängen als auch zum Hinstellen – empfehlenswert unserer Meinung nach, ist jedoch das Aufhängen! Falls machbar – ist das Aufhängen um den Tisch außen herum auch sehr sinnvoll, denn die süße Flüssigkeit in der Wespenfalle Solar zieht neben Wespen, auch noch Ameisen auf den Tisch! Dies sollte natürlich vernindert werden! Aus diesem Grund ist die Wespenfalle Solar nur bedingt als Standfalle geeignet bzw. als stehende Wespenfalle auf dem Tisch dienlich!

Unsere Kunden berichten von erstklassiger Vernichtung von Wespen mit der Wespenfalle Solar dies natürlich überwiegend tagsüber! Die gefangenen und vernichteten Mücken am Abend und in der Nacht halten sich jedoch lt. unseren Testern in Grenzen! Aber selbst wenn man nur wenige Mücken damit fängt, so hat man doch noch eine zusätzliche „kleine“ Beleuchtung im Garten! Auch bei diesem Produkt halten wir den Einsatz mehrerer Modelle für sinnvoll!

Ein weiterer Nachteil liegt im Segment LED und Solar, hier benötigt die Wespenfale doch einen recht sonnigen Platz und einen sonnigen Einfallwinkel der Solarzelle, nur wenn diese auch genügend Sneneinstrahlug hat bzw. hatte, leuchtet die LED auf. Hier bedarf es ggf. einer Standortanspassung nach Ersteinsatz!

Ansonsten im großen und ganzen: eine Kaufempfehlung! Wespenfalle Solar – Wespen vernichten und vertreiben und Licht in einem Produkt 2 in 1

Genereller Hinweis: (auch für die Wespenfalle Solar)

Bei uns in Deutschland stehen alle Arten von Wespen generell unter Naturschutz. Dies bedeutet: Wespen zu mit Wespenfallen, Lockfallen o.ä. zu fangen, zu verletzen oder gar zu töten und zu vernichten, ist ohne einen triftigen Grund gemäß dem Bundesnaturschutzgesetz strikt untersagt.

Lediglich in wenigen Fällen, nämlich dann, wenn eine unmittelbare Gefährdung durch die Wespen vorherrscht und von den Wespen ausgeht und besteht, ist eine Vernichtung zulässig!

Wichtig: auch in diesem Fall, ist eine Vernichtung nur möglich bzw. angeraten, wenn eine Umsiedlung des Stammes bzw. des Wespenvolkes nicht möglich ist.

Hier kann ggf. eine Umsiedlung eher angeraten sein! Bevor Sie nun als erste Maßnahme zur Vernichtung greifen, sollte daher ggf. ein zusätzlicher Fachmann befragt werden! Haben Sie hier generelle Fragen, bitte nehmen Sie Kontakt zu einem Fachmann auf. Gerne empfehlen wir Ihnen einen Fachmann in Ihrer Nähe! Auch die örtliche Feuerwehr oder der ortsansässige Naturschutzbund kann hier weiterhelfen.

Umsiedlung

Diese Umsiedlung oder auch der Einsatz der örtlichen Feuerwehr oder ein Fachmann wird mit Kosten verbunden sein. Generell gilt, je früher Sie Einschreiten, umso kostengünstiger wird die Lösung ausfallen! Hohe Kosten, die durch einen starken Ungezieferbefall bzw. nach Ausbreitung des Ungeziefers entstehen, können durch schnelles und frühzeitiges Eingreifen vermieden werden.

Hier eine grobe Einschätzung der durchschnittlichen Kammerjäger-Kosten: (generell nur eine grobe Richtlinie, Preise können regional und von Einsatz zu Einsatz stark variieren)

Der durchschnittliche Stundenlohn eines Kammerjägers beträgt derzeit ca. 100,00 € – 150,00 €!

Bei der Entfernung und Vernichtung von Wespennestern kommt es auf die Größe und die Lage sprich die Erreichbarkeit des Nestes an. Hier kann aber generell von ca. 150,00 € ausgegangen werden.

Eine rechtzeitige Umsiedlung eines Wespen- oder Hornissennestes kostet hingegen schnell mal ab 200,00 € aufwärts. In diesem Preis sollten dann jedoch auch die Absaugung des Volks und die Demontage des Nestes enthalten sein!

Wichtig: Seriöse und kompetente Schädlingsbekämpfer und Kammerjäger werden das befallene Objekt sei es Dachboden oder Garage, Carport o.ä. zunächst und vorab in Augenschein nehmen, bevor sie eine Kostenkalkulation aufstellen! Die hier aufgeführten Preise sind lediglich Richtwerte, führen Sie das Preisgespräch vorab, so lassen sich böse Überraschungen vermeiden!

Hersteller und Lieferantenangaben:

Flüssigkeit zieht tagsüber Wespen an – LED-Schimmereffekt zieht nachts Mücken an Wespen und Insekten sind besonders in der Sommerzeit auf der Terrasse oder Balkon bei Erdbeerkuchen und Kaffee nicht nur störend sondern werden als Bedrohung gesehen. Ein Stich ist nicht nur schmerzhaft sondern kann bei Allergikern lebensbedrohlich werden. Um die schöne Zeit in Ruhe genießen zu können, gibt es unsere Solar Insektenfalle. Füllen Sie als Flüssigkeit einen Mix aus Essig und Zuckerwasser mit einem Tropfen Spülmittel in den Becher. Durch den süßlichen Duft werden Wespen in die Falle gelockt, die besondere Bauweise lässt kaum ein Entkommen mehr zu. Zum Einbruch der Dunkelheit schaltet sich automatisch eine blaue LED ein, welche die Flüssigkeit blau schimmern lässt. Dieser Effekt ist sehr anziehend für Insekten, welche ebenfalls mit der Flüssigkeit gefangen werden. 2 Einfluglöcher Zum Aufhängen oder Hinstellen mit Haken Höhe: 13 cm Schraubdeckel mit Solarzellen, LED und Akku

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 12:23